Meine Erfahrungen als Anlagenmechaniker für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik

Collin Lee Gerber

macht eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär- Heizungs-
und Klimatechnik

Website des Unternehmens: Fehl + Sohn Jena GmbH
Unternehmensstandort: Zöllnitz
Ausbildungsberuf: Anlagenmechaniker für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik


  • Warum hast du Dich für eine Ausbildung in der Region entschieden?

    Mir gefällt es hier, Wegziehen stand nicht auf meinem Plan und ich bin sehr am Praktischen interessiert. Mit dieser Kombination als Voraussetzung habe ich mich für eine Ausbildung im regionalen Handwerk entschieden, dass ich damit auch unterstützen möchte.

  • Was gefällt Dir an Deinem Beruf besonders? Wie sieht ein typischer Arbeitstag aus?

    Jedes Bauprojekt ist anders und dadurch steht man ständig neuen Herausforderungen gegenüber. Diese Abwechslung gefällt mir besonders gut. Ich muss mich natürlich immer an die Pläne und Vorgaben halten. Ich muss mir aber auch Gedanken machen, wie ich diese am besten umsetzen kann. Der typische Arbeitstag beginnt mit dem Zusammenstellen von benötigten Materialien und Werkzeugen und dann befindet man sich auch schon ganz schnell auf der Fahrt zur Baustelle. Vor Ort klären wir mit den Kunden alle notwendigen Angelegenheiten wie zum Beispiel die Arbeitsschritte und zeitlichen Abläufe. Meine Hauptaufgabe ist schließlich, so wie es die Berufsbezeichnung schon sagt, die Installation von Anlagen der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Sauber arbeiten ist dabei selbstverständlich, denn wir wollen ja zufriedene Kunden.

  • Was würdest Du zukünftigen Azubis mit auf den Weg geben?

    Mein Beruf ist spannend, anspruchsvoll und vielfältig. Jeder, der handwerklich geschickt und vor allem interessiert ist, kann ein guter Anlagenmechaniker werden. Viel lernen gehört natürlich dazu, aber das lohnt sich. Denn mit einer abgeschlossenen Ausbildung im Handwerk ist man ein gefragter Profi und hat jede Menge Perspektiven – so wie bei Fehl + Sohn!

*Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Die Berufsbezeichnungen beziehen sich jedoch auf Personen jeder Geschlechtsidentität.

Kontakt

  Brucknerstraße 8
       07318 Saalfeld
  0 36 71 - 4 51 30 23
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 Rechtliches    
Datenschutz    |   Impressum    |   AGB