Nachgefragt bei...

Ludwig Wehling

Ludwig Wehling

Homepage Unternehmen: Rosenbrauerei Pößneck GmbH
Unternehmensstandort: Pößneck
Ausbildungsberuf: Brauer und Mälzer
Unternehmensdaten

Warum hast du Dich für eine Ausbildung in der Region entschieden?
Ich habe mich bewusst für eine Ausbildung in Thüringen entschieden, da ich ein sehr heimatverbundener Mensch bin und gern auch in Zukunft hier arbeiten und leben möchte. Erste Eindrücke zur Braukunst konnte ich während eines Schulpraktikums in der Brauerei Weimar-Ehringsdorf GmbH sammeln. Das war sehr interessant. Deshalb habe ich mich weiter über den Beruf informiert und fand in der Rosenbrauerei Pößneck schließlich meinen Ausbildungsplatz mit Perspektive.
Was gefällt Dir an Deinem Beruf besonders? Wie sieht ein typischer Arbeitstag aus?
Der Beruf des Brauers und Mälzers ist sehr abwechslungsreich. Man beschäftigt sich mit den natürlichen Bestandteilen des Bieres und taucht ein in die Herstellung eines der ältesten alkoholischen Getränke. Außerdem ist Bier ein Produkt mit endlos vielen Facetten. Einen typischen Arbeitstag gibt es nicht wirklich, denn die Aufgaben sind vielfältig. Ich bin in verschiedenen Bereichen wie der Maischeherstellung, der Filtration oder Abfüllung im Einsatz und bediene dabei modere technische Anlagen. Spontanität ist gefragt, denn nicht alles ist immer genau planbar. Eins ist aber zu jeder Zeit oberstes Gebot: das saubere Arbeiten! Denn wir haben es schließlich mit einem Lebensmittel zu tun.
Was würdest Du zukünftigen Azubis mit auf den Weg geben?
Ganz allgemein bedeutet das Azubi-Leben: Viel lernen, neugierig sein, Erfahrungen sammeln und durchhalten! Wenn ihr wirklich großes Interesse am Beruf Brauer und Mälzer habt, dann würde ich euch aus meiner Erfahrung heraus empfehlen, in einer kleinen oder mittelständischen Brauerei die Ausbildung zu beginnen, weil man hier noch direkt am Produktionsprozess beteiligt ist und dadurch die Abläufe schneller und besser versteht. Die Rosenbrauerei ist genau richtig. Verstärkung für unser Team ist immer willkommen!