Amtsgericht Arnstadt

Über 2.000 Justizbedienstete sorgen für die Durchsetzung und Wahrung von Recht und Gesetz an 23 Amtsgerichten, 4 Landgerichten, einem Oberlandesgericht sowie 4 Staatsanwaltschaften und einer Generalstaatsanwaltschaft in ganz Thüringen. Dabei sind die Aufgabengebiete der verschiedenen Berufsgruppen vielfältig, spannend und anspruchsvoll.

Wenn auch Sie Interesse an Recht und Gesetz haben und anderen helfen wollen, dann werden Sie Teil der Thüringer Justiz. Bereits während der Ausbildung im mittleren Justizdienst oder dem dualem Studium im gehobenen Justizdienst erhalten Sie ein krisensicheres Einkommen. Durch flexible Arbeitszeiten lassen sich auch Freizeitaktivitäten bzw. Familie mit dem Beruf gut vereinbaren.

Starten Sie jetzt in eine gesicherte Zukunft, in der Sie auf nichts verzichten müssen.

Hinweis: Wir bilden derzeit an 13 verschiedenen Standorten aus. Eine heimatnahe Ausbildung sollte daher möglich sein.


Einblicke ins Unternehmen

  • Thüringer Oberlandesgericht
  • Thüringer Oberlandesgericht
  • Thüringer Oberlandesgericht
  • Thüringer Oberlandesgericht
  • Thüringer Oberlandesgericht
  • Thüringer Oberlandesgericht
  • Thüringer Oberlandesgericht
  • Thüringer Oberlandesgericht
  • Thüringer Oberlandesgericht
  • Thüringer Oberlandesgericht


RECHTspannend - Ausbildung und duales Studium in der Thüringer Justiz 

Das spricht für uns

Arbeitsumfeld

  • Barrierefreiheit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Innerbetriebliche Prüfungsvorbereitung
  • Moderne Arbeitsplatzausstattung

Benefits

  • Fahrtkostenzuschuss

Weitere Vorteile

  • Aufstiegschancen
  • Weiterbildungen
  • Workshops und Seminare

Kontaktdaten

Amtsgericht Arnstadt
Längwitzer Straße 26
99310 Arnstadt

Ansprechpartner / -in
Frau Brückner
Telefon: 03641 307346
tholg.ausbildung@justiz.thueringen.de
http://www.ausbildung-in-der-justiz.thueringen.de

JETZT ONLINE BEWERBEN

FAQs

Bis wann kann ich mich bewerben?

  • bis Ende des Jahres

Wie kann ich mich bewerben?

Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt?

  • die letzten beiden Zeugnisse
  • Lebenslauf

Wie wird die Ausbildungsstelle vergütet?

  • übertarifliche Ausbildungsvergütung

Werden Fahrkosten vom Arbeitgeber übernommen?

  • teilweise

Wie findet der Berufsschulunterricht statt?

  • Blockunterricht (mehrere Wochen am Stück Berufsschule)

Welche Perspektiven habe ich?

  • Übernahmechancen bei erfolgreicher Ausbildung

Anfahrt

Die dargestellte Karte, als auch die Anfahrtsberechnung, wird automatisch mittels Google Maps erstellt. Deshalb können wir leider keine Garantie auf Aktualität und Korrektheit der Informationen geben.




*Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Die Berufsbezeichnungen beziehen sich jedoch auf Personen jeder Geschlechtsidentität.

Kontakt

  Brucknerstraße 8
       07318 Saalfeld
  0 36 71 - 4 51 30 23
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 Rechtliches    
Datenschutz    |   Cookie-Einstellungen    |   Impressum    |   AGB