Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH

Als mittelständisches Traditionsunternehmen entwickelt und produziert die Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH hochwertige Wälzlager und Spindeleinheiten, die sowohl im Bereich der Werkzeugmaschinen und im Getriebebau als auch in der Lebensmittel- und Textilindustrie, auf dem Gebiet des E-Motorenbaus und in vielen weiteren Industrieanwendungen eingesetzt werden. Unsere Produkte werden seit über 79 Jahren am Standort Fraureuth gefertigt. Mehr als 1.000 Kunden in über 55 Ländern setzen ihr Vertrauen in die Qualität von SLF. Fester Bestandteil des Erfolgs sind unsere 350 Mitarbeiter, die mit Teamgeist und einer ausgeprägten Hands-on-Mentalität stetig höhere Ziele anstreben und damit maßgeblich zur positiven Unternehmensentwicklung beitragen.


Einblicke ins Unternehmen

  • Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH
  • Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH
  • Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH
  • Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH
  • Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH
  • Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH
  • Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH
  • Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH


Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth - Im Zentrum der Bewegung

Ausbildung bei
Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH

Das spricht für uns

Arbeitsumfeld

  • Arbeitskleidung
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Innerbetriebliche Prüfungsvorbereitung
  • Kantine
  • Moderne Arbeitsplatzausstattung
  • Parkplatz

Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenlose Getränke

Weitere Vorteile

  • Aufstiegschancen
  • Weiterbildungen

Kontaktdaten

Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH
Fabrikgelände 5
08427 Fraureuth

Ansprechpartner / -in
Herr Sven Raßloff
Telefon: 03761 8010
bewerbungen@slf-fraureuth.de
http://www.slf-fraureuth.de

JETZT ONLINE BEWERBEN

FAQs

Bis wann kann ich mich bewerben?

  • jederzeit

Wie kann ich mich bewerben?

  • per Post
  • per E-Mail

Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt?

  • Anschreiben
  • Bewerbungsfoto
  • Deckblatt
  • die letzten beiden Zeugnisse
  • Lebenslauf
  • Praktikumsbescheinigung

Wie wird die Ausbildungsstelle vergütet?

  • Haustarifvertrag
  • übertarifliche Ausbildungsvergütung

Werden Fahrkosten vom Arbeitgeber übernommen?

  • Ja

Kann ich die Ausbildung verkürzen?

  • Die Ausbildungszeit kann noch während der Ausbildung verkürzt werden

Wie findet der Berufsschulunterricht statt?

  • Blockunterricht (mehrere Wochen am Stück Berufsschule)

Welche Perspektiven habe ich?

  • Übernahme bei erfolgreicher Ausbildung

Anfahrt

Die dargestellte Karte, als auch die Anfahrtsberechnung, wird automatisch mittels Google Maps erstellt. Deshalb können wir leider keine Garantie auf Aktualität und Korrektheit der Informationen geben.




*Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Die Berufsbezeichnungen beziehen sich jedoch auf Personen jeder Geschlechtsidentität.

Kontakt

  Brucknerstraße 8
       07318 Saalfeld
  0 36 71 - 4 51 30 23
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 Rechtliches    
Datenschutz    |   Impressum    |   AGB