Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)

Fremde Kulturen und neue Menschen kennenlernen, dabei die Welt entdecken und gleichzeitig Gutes tun? Das alles ist möglich mit einem Freiwilligendienst im Ausland.

Was ist ein Internationaler Jugendfreiwilligendienst?

Unterstütze weltweit soziale Projekte, verbessere damit Deine interkulturellen Kompetenzen und sammle wertvolle Erfahrungen für Deinen Lebensweg. Alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 16 und 26 Jahren mit bereits vollendeter Vollzeitschulpflicht haben die Möglichkeit, einen Internationalen Jugendfreiwilligendienst in einer gemeinwohlorientierten Einrichtung zu absolvieren. Die Dauer des Internationalen Jugendfreiwilligendienstes beträgt mindestens 6 Monate. In der Regel absolviert man ein IJFD für 12 Monate, aber auch 18 Monate Einsatz sind üblich. Gestartet wird in den meisten Fällen im August oder September. Als Freiwilliger erhältst Du in der Regel ein Taschengeld sowie Unterkunft, Verpflegung, Arbeitskleidung und eine Erstattung der Reisekosten. Während des Einsatzes bist Du durch privatrechtliche Versicherungsverträge des Trägers sowie der gesetzlichen Unfallversicherung abgesichert. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend fördert Freiwillige mit bis zu 350 Euro monatlich.

Wo kann ich einen Internationalen Jugendfreiwilligendienst leisten?

Es kann sein, dass Du am Tag des Vorstellungsgespräches etwas nervös bist. Damit Du dein Ziel gut erreichst und nicht erst in letzter Minute kommst, solltest Du die Anreise schon im Vorfeld gut planen. Erstelle Dir als Hilfe einen Zeitplan mit verschiedenen Fragen.

Zu den möglichen Einsatzbereichen gehören unter anderem:

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Alten- und Pflegeheime
  • Einrichtungen für Menschen mit einer Behinderung (z. B. Behindertenwerkstätten)
  • Kultur- und Denkmalpflege
  • Sporteinrichtungen
  • Demokratieförderung, Friedens- und Versöhnungsarbeiten
  • Bildungswesen
  • Bereich Naturschutz, Umweltbildung und Nachhaltigkeit

Weiterführende Informationen und Links

Du möchtest nach dem Internationalen Jugendfreiwilligendienst eine Ausbildung beginnen? Dann entdecke jetzt alle Berufe von A bis Z.

Welcher Beruf passt zu mir?

Finde es jetzt mit unserem kostenlosen
 Berufswahltest heraus!

*Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Die Bezeichnungen beziehen sich jedoch auf Personen jeder Geschlechtsidentität.

Zum Seitenanfang
Kontakt

  Brucknerstraße 8
       07318 Saalfeld
  0 36 71 - 4 51 30 23
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 Rechtliches    
Datenschutz    |   Cookie-Einstellungen    |   Impressum    |   AGB