Karriere machen im Kreis Weimarer Land und Weimar


Unsere aktuelle Ausgabe:
Hier kannst Du unser Magazin durchstöbern. Einfach blättern oder im Vollbildmodus anschauen (Kreuz-Symbol in der Symbolleiste).

Ausbildung im Kreis Weimarer Land und Weimar

Entdecke Unternehmen, die ihre Ausbildungsangebote (duale Berufsausbildung und duales Studium) im Kreis Weimarer Land, Weimar und Umgebung anbieten.

Finde JETZT freie Ausbildungsplätze im Kreis Weimarer Land und Weimar!

Ausbildungsmessen im Kreis Weimarer Land
und Weimar


Leben im Kreis Weimarer Land und in Weimar

Kreis Weimarer Land – Ursprung, Geist, Entfaltung.

Im Städtedreieck von Erfurt, Weimar und Jena liegt miteinander verbindend das Weimarer Land. Auf einer Fläche von 803 km² ist eine hohe Dichte an Kulturgütern zu verzeichnen, die auf eine weitreichende Historie verweisen und charakteristisch für Thüringen sind.

Weltberühmte Dichter, Musiker und Philosophen wählten das Weimarer Land zu ihrer Heimat. Eine Reihe von Burgen, Schlössern, Kirchen, aber auch historische Parkanlagen und Landschaftsgebiete erzählen die Ge-schichte der Region und ihrer Menschen.

Dank der sehr guten Rahmenbedingungen für die Neuansiedlung von Unternehmen hat sich das Weimarer Land in der Vergangenheit zum attraktiven Wirtschaftsstandort entwickelt. Neu erschlossene Gewerbegebiete bieten Unternehmen hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten. Metall- und Maschinenbau, Ernährungswirtschaft, Handwerk sowie Textilwirtschaft sind nur einige der Branchenschwerpunkte, die unsere robuste, innovative, mittelständische Unternehmenslandschaft ausmachen.

Die ansässigen Firmen sowie die Menschen in der Region profitieren vor allem von Synergieeffekten zwischen Wirtschaftskraft, Lebensqualität, Bildungsangeboten, kultureller Vielfalt und attraktiver Landschaft.

Das Weimarer Land bietet jungen Leuten eine Vielzahl an interessanten Ausbildungsmöglichkeiten. Es lohnt sich, hier ins Berufsleben zu starten und die eigene Zukunft aufzubauen.

© Text – Landratsamt Weimarer Land, Amt für Wirtschaftsförderung und Kulturpflege
Landratsamt Weimarer Land Amt für Wirtschaftsförderung und Kulturpflege Bahnhofstraße 28
99510 Apolda

Telefon: 03644 540-221
Telefax: 03644 540-684


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.weimarerland.de

Weimar – Stadt der Freidenker und Visionäre.

Schon immer ist Weimar ein Stück seiner Zeit voraus: Die Klassiker Goethe und Schiller gaben wegweisende Impulse für die Literatur und Theaterwelt, Herzogin Anna Amalia schuf eine der ersten öffentlich zugänglichen Fürstenbibliotheken Deutschlands, die Weimarer Republik verfasste sich erstmals nach demokratischen Prinzipien und die gestalterischen Grundsätze des Bauhauses beeinflussen bis heute weltweit Architektur, Kunst und Design.

Auf diesen avantgardistischen Traditionen baut Weimar erfolgreich auf. Dafür sprechen einerseits die größte Dichte an Architektur- und Ingenieurbüros Deutschlands, andererseits die lebendige Gründerszene und wegweisende Erfindungen der hier ansässigen Forschungseinrichtungen.

Weltweit führende Hersteller haben in Weimar ihren Sitz – sie produzieren beispielsweise physikalische und optische Mess- und Analysesysteme, Baufahrzeuge und Spezialmaschinen, Hormonpräparate oder Granulate und Pulverstoffe. Von der touristischen Anziehung profitiert der breit aufgestellte Dienstleistungssektor, allen voran der Handel, die Gastronomie und Hotellerie.

Weimar ist vor allem auch eine junge und lebendige Stadt. Eine Heimat für Kreativköpfe, die hier studieren und anschließend mit ihren Entwürfen, Kompositionen oder medialen Entwicklungen oft weltweite Anerkennung finden. Viele Absolventen entscheiden sich, nach dem Studium hier zu bleiben und bereichern die Stadt mit neuen Geschäftsideen – ganz einfach, weil es sich hier gut lebt.

Trendige Bars, zeitgenössisches Kunsthandwerk und moderne Universitätsgebäude zeugen von der Lebendigkeit der heutigen Zeit. Weimar ist auch Wahlheimat für zunehmend junge Familien. Die Bilderbuchkulisse, das umfangreiche Freizeitangebot und die Nähe zum grünen Umland mit Parks, Gärten und Wäldern komplettieren die Vorteile dieser Stadt. Entsprechend hoch ist der Wohnwert.

© Text – Susen Reuter

Stadtverwaltung Weimar
Amt für Wirtschaft und Märkte


Telefon: +49 3643 762 620

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.weimar.de/wirtschaft

Kontakt

  Brucknerstraße 8
       07318 Saalfeld
  0 36 71 - 4 51 30 23
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 Rechtliches    
Datenschutz    |   Cookie-Einstellungen    |   Impressum    |   AGB