Diakonisches Werk Freiberg e.V.

Wir, das Diakonische Werk Freiberg e. V., sind ein anerkannter Verein, der ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke verfolgt.

Als Zweigstelle der Inneren Mission 1948 in Freiberg gegründet, verfügt die Diakonie Freiberg über jahrzehntelange Erfahrungen bei der Arbeit mit behinderten, alten, kranken oder sozial benachteiligte Menschen.

Seit der Neugründung als eingetragener Verein „Diakonisches Werk der evangelisch-lutherischen Landeskirche Sachsens im Kirchenbezirk Freiberg e.V.“ (so unsere korrekte Bezeichnung) am 16. Januar 1991 haben sich unsere Angebote ständig weiterentwickelt und sich an den veränderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und Erfordernissen orientiert. Wir handeln nach dem Leitsatz „Helfen mit Wort und Tat“.

Damit sind wir im System der freien Wohlfahrtspflege zu einem verlässlichen Partner für die betroffenen Menschen, ihre Angehörigen aber auch für die zuständigen Behörden, Sozialhilfeträger, die Wirtschaft der Region und die Kommune geworden. Wir sind Mitglied im Spitzenverband Diakonisches Werk Sachsen.

Unsere Angebote können von allen Menschen − unabhängig von Herkunft und Konfession − in Anspruch genommen werden.

Wir fühlen uns besonders für behinderte Menschen, Menschen mit Problemen aller Art und Senioren verantwortlich.

Wir bieten mit unseren 5 Einrichtungen, 12 Beratungsstellen und Diensten, Selbsthilfegruppen und ehrenamtlicher Arbeit ein Netz von Hilfen an, wie auf den nachfolgenden Seiten zu sehen ist.


Einblicke ins Unternehmen

  • Diakonisches Werk Freiberg e.V.
  • Diakonisches Werk Freiberg e.V.
  • Diakonisches Werk Freiberg e.V.
  • Diakonisches Werk Freiberg e.V.
  • Diakonisches Werk Freiberg e.V.
  • Diakonisches Werk Freiberg e.V.


Wir stellen uns vor.

 

Ausbildung bei
Diakonisches Werk Freiberg e.V.

Das spricht für uns

Arbeitsumfeld

  • Arbeitskleidung
  • Azubi-Events
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Innerbetriebliche Prüfungsvorbereitung

Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Weihnachtsgeld

Weitere Vorteile

  • Aufstiegschancen
  • Weiterbildungen
  • Workshops und Seminare
  • Hohe Übernahmequote

Kontaktdaten

Diakonisches Werk Freiberg e.V.
Petersstraße 44
09599 Freiberg

Ansprechpartner / -in
Frau Grit Göldner
Telefon: 03731 482314
pw3@diakonie-freiberg.de
http://www.diakonie-freiberg.de

JETZT ONLINE BEWERBEN

PER POST BEWERBEN

FAQs

Bis wann kann ich mich bewerben?

  • jederzeit

Wie kann ich mich bewerben?

  • per Post
  • per E-Mail

Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt?

  • Anschreiben
  • Bewerbungsfoto
  • die letzten beiden Zeugnisse
  • Lebenslauf
  • Praktikumsbescheinigung

Wie wird die Ausbildungsstelle vergütet?

  • tarifliche Ausbildungsvergütung

Werden Fahrkosten vom Arbeitgeber übernommen?

  • Nein

Wie findet der Berufsschulunterricht statt?

  • Blockunterricht (mehrere Wochen am Stück Berufsschule)
  • Teilzeitunterricht (ein bis zwei Tage in der Woche Berufsschule)

Welche Perspektiven habe ich?

  • Übernahmechancen bei erfolgreicher Ausbildung

Anfahrt

Die dargestellte Karte, als auch die Anfahrtsberechnung, wird automatisch mittels Google Maps erstellt. Deshalb können wir leider keine Garantie auf Aktualität und Korrektheit der Informationen geben.




*Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Die Berufsbezeichnungen beziehen sich jedoch auf Personen jeder Geschlechtsidentität.

Kontakt

  Brucknerstraße 8
       07318 Saalfeld
  0 36 71 - 4 51 30 23
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 Rechtliches    
Datenschutz    |   Cookie-Einstellungen    |   Impressum    |   AGB