Ausbildung Fliesen- Platten- und Mosaikleger

Fliesen-, Platten- und Mosaikleger schaffen mit den verschiedensten Belägen eine freundliche, individuelle Umgebung und haben auch immer die Anforderungen an die spätere Nutzung fest im Blick. Sie verlegen Fliesen, Platten und Mosaike aus Keramik, Glas oder Stein in Bädern, Küchen, Wohn- und Geschäftsräumen, auf Balkonen und Terrassen sowie im Industriebereich. Dabei sind sie innerhalb und außerhalb von Gebäuden tätig.

Was macht ein Fliesen- Platten- und Mosaikleger?

Fliesen- Platten- und Mosaikleger

  • beraten Kunden bei der Materialauswahl und Gestaltung,
  • treffen Arbeitsvorbereitungen, stellen die Arbeitsmaterialien zusammen, richten Baustellen ein und sichern diese ab,
  • erstellen Hilfsmittel wie Schablonen, Vorlagen und Muster,
  • entwerfen und zeichnen Verlegepläne,
  • bauen verschiedene Dämmstoffe für den Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz ein,
  • setzen Fliesen, Platten und Mosaike an, verlegen und verfugen diese,
  • führen Sanierungs- und Instandsetzungsarbeiten von Verkleidungen und Belägen aus Fliesen, Platten und Mosaiken aus,
  • führen qualitätssichernde Maßnahmen durch.

Wie lange dauert die Ausbildung zum Fliesen- Platten- und Mosaikleger?

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Fliesen- Platten- und Mosaikleger ist ein anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk. Die duale Ausbildung findet im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule statt.

Passt der Beruf Fliesen- Platten- und Mosaikleger zu mir?

Voraussetzungen für die Ausbildung zum Fliesen- Platten- und Mosaikleger

  • gute körperliche Konstitution
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • handwerkliches Geschick
  • Sinn für Farben und Formen
  • sorgfältiges Arbeiten

Wo kann ich als Fliesen- Platten- und Mosaikleger arbeiten?

  • Betriebe des Ausbaus, Tiefbaus und Fassadenbaus

Aufstiegsmöglichkeiten nach Deiner Ausbildung zum Fliesen- Platten- und Mosaikleger

Mit dem erfolgreichen Abschluss Deiner Ausbildung zum Fliesen- Platten- und Mosaikleger hast Du viele Perspektiven. Du bist nicht nur gefragte Fachkraft auf dem Arbeitsmarkt, sondern kannst Dich auch durch Weiterbildungen oder ein Studium fachlich und persönlich qualifizieren.

Aufstiegsmöglichkeiten in diesem Beruf sind:

  • Fliesen-, Platten- und Mosaiklegermeister
  • Techniker
  • Polier
  • Studium Bauingenieurwesen

Finde Ausbildungsplätze für Fliesen- Platten- und Mosaikleger (m/w/d)

Unser Tipp für Dich:


Falls Du Dir noch nicht ganz sicher bist, nutze die Möglichkeit, ein Praktikum oder einen Ferienjob zu absolvieren. So kannst Du herausfinden, ob der Beruf zu Dir passt!

Ähnliche Ausbildungsberufe

*Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Die Berufsbezeichnungen beziehen sich jedoch auf Personen jeder Geschlechtsidentität.

368.033
Berufsstarter absolvierten 2018 eine Ausbildung im Handwerk.
Quelle: Zentralverband des Deutschen Handwerks

368.033
Berufsstarter absolvierten 2018 eine Ausbildung im Handwerk.
Quelle: Zentralverband des Deutschen Handwerks

Kontakt

  Brucknerstraße 8
       07318 Saalfeld
  0 36 71 - 4 51 30 23
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 Rechtliches    
Datenschutz    |   Impressum    |   AGB