Ausbildung Fachkraft für Lebensmitteltechnik

Die Fachkraft für Lebensmitteltechnik ist das Multi-Talent in der Lebensmittelindustrie. Vom Kartoffelchip bis zur Lieblingscola werden viele Nahrungsmittel heute maschinell hergestellt. Die notwendigen Maschinen bedienen und überwachen Fachkräfte für Lebensmitteltechnik. Sie stellen aus den verschiedensten Rohstoffen hochwertige Lebensmittel her.

Was macht eine Fachkraft für Lebensmitteltechnik?

Fachkräfte für Lebensmitteltechnik

  • kontrollieren den Wareneingang von Roh-, Hilfs- und Zusatzstoffen,
  • begleiten die verschiedenen Prozessschritte vom Rohstoff bis zur versandfertigen Palette,
  • wählen die Zutaten aus und stellen verschiedenste Produkte laut Rezeptur mit Hilfe modernster computergesteuerter Anlagen her,
  • führen Qualitätskontrollen in allen Prozessschritten durch,
  • sind für die Einrichtung, Umrüstung und Bedienung von Maschinen zuständig,
  • reinigen, pflegen und warten Geräte, Maschinen und Anlagen.

Wie lange dauert die Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik?

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Fachkraft für Lebensmitteltechnik ist ein anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie. Die duale Ausbildung findet im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule statt.

Passt der Beruf Fachkraft für Lebensmitteltechnik zu mir?

Voraussetzungen für die Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik

  • gute Kenntnisse in Biologie und Chemie
  • guter Geruchs- und Geschmackssinn
  • Verantwortungsbewusstsein, z.B. beim Einhalten lebensmittelrechtlicher Vorschriften
  • Sorgfalt, z.B. beim Einhalten von Rezepturen
  • technisches Verständnis, z.B. beim Warten der Maschinen und Anlagen
  • Sauberkeit und Hygienebewusstsein

Wo kann ich als Fachkraft für Lebensmitteltechnik arbeiten?

  • Großbäckereien
  • Molkereibetriebe
  • Getränkeindustrie
  • Betriebe der Fisch-, Fleisch-, Obst- und Gemüseverarbeitung

Aufstiegsmöglichkeiten nach Deiner Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik

Mit dem erfolgreichen Abschluss Deiner Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik hast Du viele Perspektiven. Du bist nicht nur gefragte Fachkraft auf dem Arbeitsmarkt, sondern kannst Dich auch durch Weiterbildungen oder ein Studium fachlich und persönlich qualifizieren.

Aufstiegsmöglichkeiten in diesem Beruf sind:

  • Geprüfter Lebensmitteltechniker
  • Lebensmitteltechnikmeister

Azubi-Erfahrungen

Du interessierst Dich für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Lebensmitteltechnik?
In unseren Azubi-Interviews gewähren Dir Auszubildende einen persönlichen Einblick in ihren Berufsalltag und teilen so ihre Erfahrungen mit Dir.

Finde Ausbildungsplätze für Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w/d)

Unser Tipp für Dich:


Falls Du Dir noch nicht ganz sicher bist, nutze die Möglichkeit, ein Praktikum oder einen Ferienjob zu absolvieren. So kannst Du herausfinden, ob der Beruf zu Dir passt!

Ähnliche Ausbildungsberufe

*Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Die Berufsbezeichnungen beziehen sich jedoch auf Personen jeder Geschlechtsidentität.
Kontakt

  Brucknerstraße 8
       07318 Saalfeld
  0 36 71 - 4 51 30 23
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 Rechtliches    
Datenschutz    |   Impressum    |   AGB