Technische Berufe

Ob Autos, Flugzeuge, Maschinen oder Elektrogeräte – unsere Welt steckt voller Technik.

Aus diesem Grund sind technische Berufe so gefragt wie nie und zählen neben Tätigkeiten im kaufmännischen Bereich zu den beliebtesten Ausbildungsberufen überhaupt. Hegst auch Du eine Faszination für technische Geräte und deren Funktionsweise? Ob Maschinen- und Fahrzeugtechnik, Medizin, Elektrotechnik oder IT-Bereich: Wir geben Dir eine Übersicht über die wichtigsten technischen Berufe.

Entdecke in der folgenden Übersicht die spannendsten Berufe mit Technik und finde den passenden Ausbildungsplatz!

5 gute Gründe für technische Berufe

Technische Berufe sind die Berufe der Zukunft. Wenn Du Dich für die Ausbildung in einem technischen Beruf entscheidest, machst Du alles richtig – denn der Nachwuchsbedarf an Fachkräften zeigt sich in kaum einem Bereich gleichermaßen hoch. Zudem existieren zahlreiche weitere Gründe, warum technische Berufe eine exzellente Wahl sind:

  1. Deine Tätigkeit ist spannend und vielfältig.
  2. Du kannst Dein Interesse am Umgang mit neuesten Technologien einbringen.
  3. Du kannst Deine Kreativität ausleben und Kinder dafür begeistern.
  4. Du kannst den Kindern schöne Erfahrungen mit auf den Weg geben.
  5. Du profitierst von hervorragenden Aufstiegschancen.

Technische Berufe: Diese Voraussetzungen solltest Du erfüllen

In einer technischen Ausbildung kannst Du Dein Wissen und Deinen Entdeckergeist zum Ausdruck bringen. Neben einer Affinität für Technik und Fächer wie Mathematik oder Physik, ist es im Rahmen einer technischen Ausbildung vorteilhaft, folgende Eigenschaften mitzubringen:
  • Fähigkeit zu improvisieren und experimentieren
  • Selbständigkeit
  • Genauigkeit
  • Bereitschaft, handwerkliche Arbeiten auszuführen
  • Kommunikationsfähigkeit

Berufe mit Technik – Ausbildung im technischen Bereich

Technik spielt in unzähligen Branchen eine maßgebliche Rolle. Deshalb hast Du die sprichwörtliche «Qual der Wahl», wenn Du eine Ausbildung im technischen Bereich anstrebst. Zu den gängigsten und bekanntesten technischen Berufen gehören Tätigkeiten in der Industrie oder im Handwerk. Aber auch im öffentlichen Dienst oder in der Landwirtschaft stehen Dir attraktive Ausbildungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Generell lassen sich technische Berufe wie folgt unterteilen:

  • Mechatroniker-Berufe (z. B. KFZ oder Fluggeräte)
  • technische Berufe in der Metallindustrie (z. B. Zerspanungstechnik, Konstruktion oder Metallbau)
  • technische Berufe im Elektronik-Bereich (z. B. Veranstaltungstechnik oder Informationselektronik)
  • technische Berufe im Handwerk (z. B. Uhrenherstellung oder Hörakustik)

Steigender Beliebtheit erfreuen sich neben der klassischen Ausbildung auch duale Studiengänge für technische Berufe, wie beispielsweise im Bauingenieurwesen oder im Maschinenbau.

*Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Die Berufsbezeichnungen beziehen sich jedoch auf Personen jeder Geschlechtsidentität.
Kontakt

  Brucknerstraße 8
       07318 Saalfeld
  0 36 71 - 4 51 30 23
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 Rechtliches    
Datenschutz    |   Cookie-Einstellungen    |   Impressum    |   AGB